bACHFÜHRUNG, wASSERRAD und ÖLMÜhLE

Gruppengrösse

bis 5 Personen

Gruppengrösse

6 – 25 Personen

Gruppengrösse

26 – 50 Personen

ZEitbedarf

2.25 h

ZEitbedarf

2.5 h

Zeitbedarf

4 h

Kosten

?

Kosten

?

Kosten

?

Beschreibung
Bachführung:

Erleben sie die einzigartige Natur mit einem entspannten Fussmarsch durch Feld und Wald, vom Schloss Böttstein der Wuhre Mühlebach entlang zu seiner Quelle und zurück zur Mühle Böttstein mit dem grössten Wasserrad Europas. Informationen unterwegs durch unseren Bach-Ranger zu Besonderheiten des Bauwerkes und seinem Wasser, inklusive einer Kostprobe.

Gutes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung ist erforderlich.

Wegen naturgegebenen Hindernissen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

 

Grösstes Holz-Wasserrad in Europa

Lassen Sie sich beeindrucken von den Dimensionen des grössten oberschlächtigen Holz-Wasserrades mit rund 10 m Durchmesser eingebaut in einem Gebäude. Seien Sie gefangen und zurückversetzt in die alte Kunst der Energienutzung und lassen Sie sich informieren über den aktuellen Stand vom Wiedereinbau der Getreidemühle.

Für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet

 

Oelmühle und Säge

Eine historische Besonderheit – in der mit Wasserkraft betriebenen Oelmühle können sie das Prinzip im historischen Betrieb erleben und viel wissenswertes Erfahren – kombiniert mit der Anlage der Säge.

Für Personen mit eingeschränkter Mobilität beschränkt geeignet